Yin Yoga


Kursart

Yin Yoga (für Anfänger, Wiedereinsteiger und alle die es sanft mögen)


Kursleiterin


Mittwoch

20:10 bis 21:40 Uhr (Level: Basic)


Yogastil


Kursort

Rurstraße 9, Eingang über Heimbachstraße


Equipment

Bitte eine große Decke, oder Handtuch mitbringen


kostenfreie Probestunde

Jederzeit möglich


Preis 5er Karte

80 EUR (2 Monate gültig; Karte übertragbar)


Preis 10er Karte

150 EUR (3 Monate gültig); 155 EUR (4 Monate gültig); Karte übertragbar


Drop-In

18 EUR


Kursgröße

Min. 3/ Max. 8 Personen


Anmeldung notwendig


Spontaner Besuch

Möglich, wenn die max. Teilnehmerzahl von 8 Personen nicht überschritten ist


Hygienebestimmungen


Level: Basic = Anfänger/ Medium = Mittel/ Advanced = Fortgeschrittene


Sanft geschmeidig bleiben

Es handelt sich hierbei um eine sanfte und passive Yogaart. Dieser Kurs richtet sich an alle die es gerne etwas sanfter mögen.  Die Yin-Energie ist eine ruhige, erdende und stärkende Energie, die einen Gegenpol zu unserer Yang-dominierten Zeit mit Aktivität und Stress bildet.

 

Bei der Yin Yoga-Praxis können alle Muskeln losgelassen werden und der Körper wird so gedehnt. Dabei kommen Hilfsmittel wie Yoga-Bolster, Blöcke und Decken zum Einsatz, damit jeder und jede die für ihn individuelle Position einnehmen kann. Die Yin Positonen werden mehrere  Minuten eingenommen und sukzessive intensiviert.

Regelmäßige Yin Yoga-Praxis kann Verklebungen und Blockaden in den Faszien lösen und auf diese Weise schmerzen lindern und den Körper wieder flexibler machen. Der Stoffwechsel wird angeregt und die Yin-Positionen können entgiftend wirken. Wer regelmäßig Yin Yoga praktiziert reduziert Stress, bringt sich zur Ruhe und in seine Mitte und kann sich mit tief liegenden Emotionen verbinden.

 

Man ist nie zu unfit, zu jung oder zu alt für Yoga, da man immer bereit sein kann für die Verbindung von Körper, Geist und Seele!

 

Überzeug dich selber davon auf der Matte...